Gewinnsparer fördern soziale Projekte

Förderbilanz: 50.372 Euro an 57 Vereine in der Region

"Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele" – das ist der Kern der genossenschaftlichen Idee. Was das ganz praktisch bedeutet, davon konnten im Jahr 2016 wieder zahlreiche Schulen, Kindergärten und Vereine berichten. Sie alle erhielten für ihre gemeinnützige Arbeit eine Förderung aus dem VR-Gewinnsparen der Volksbank eG Delmenhorst Schierbrok. Erstmals kletterte die Spendensumme dabei über die 50.000er-Marke: Ganz genau 50.372,20 Euro konnten dank der vielen fleißigen Sparer an soziale Projekte vor Ort übergeben werden.

Die Reinerträge ergeben sich aus dem Gewinnsparen der genossenschaftlichen Bankengruppe. Mit einem Einsatz von 5 Euro monatlich, von denen 1 Euro Spieleinsatz ist und 4 Euro Sparbeitrag sind,  kann jeder an dieser attraktiven Lotterie teilnehmen. Lotterieveranstalter ist die VR-Gewinnspargemeinschaft e. V., die vor mehr als 60 Jahren von den Genossenschaftsbanken hierfür gegründet wurde.

Zusätzlich zu den Sparsummen und attraktiven Gewinnen fallen beim Gewinnsparen Reinerträge an.  Gelder, die über die Volksbanken und Raiffeisenbanken an soziale und kulturelle Einrichtungen zweckgebunden vergeben werden.

Stand 30.01.2017