Häufige Fragen

Wie funktioniert der SMS-Infodienst?

Im OnlineBanking finden Sie die Funktion "SMS-Infodienst" unter dem Reiter "Service & Verwaltung". Hinterlegen Sie als ersten Schritt ihre Handynummer. Danach können Sie ganz einfach selbst konfigurieren, welche Informationen Sie sich auf Ihr Handy schicken lassen möchten.

Welchen Informationen kann ich mir zusenden lassen?

  • Zeitabhängige Kontoinformation:

    Wie lautet mein Kontostand zu einem bestimmten Zeitpunkt?

  • Saldenabhängige Kontoinformation:

    Wann hat mein Konto einen bestimmten Kontostand erreicht?

  • Umsatzabhängige Kontoinformation:

    Wann wurden Umsätze ab einer bestimmten Höhe getätigt?

  • Zeitabhängige Wertpapierinformation:

    Bei welchem Kurs steht meine Aktie zu einer bestimmten Uhrzeit?

  • Kursabhängige Wertpapierinformation:

    Ich möchte per SMS informiert werden, wenn eine meiner Lieblingsaktien einen bestimmten Kurs erreicht.

  • SMS-Abfragedienst:

    Sie können selbst eine SMS-Anfrage auslösen und die o. g. Informationen anfordern.

Wie kann ich den Dienst freischalten lassen?

Der SMS-Infodienst funktioniert nur mit einem gültigem Online-Banking-Zugang. Wenn Sie bereits Online-Banking nutzen brauchen Sie nur mit Ihrem persönlichen Berater in Kontakt zu treten. Ist der Dienst für Sie eingerichtet, können Sie diesen unter "Service & Verwaltung" in der Online-Filiale konfigurieren.

Sollten Sie noch kein Online-Banking nutzen, können Sie bei der Einrichtung des Online-Bankings den SMS-Infodienst gleich mit freischalten.

Welche kosten kommen auf mich zu?

Pro SMS zahlen Sie nur EUR 0,10. Für die Nutzung des SMS-Infodienstes fällt keine Grundgebühr an.

Wir weisen darauf hin, dass alle Informationen unverschlüsselt via SMS übertragen werden!